Zum Inhalt springen

Energie sparen - Umwelt und Konto schonen

Unter dem Motto "Mach´s richtig!" finden Sie hier viele Tipps zum Thema Energie sparen.

Auf dem Gebiet des Umwelt- und Klimaschutzes sowie der Steigerung der Energieeffizienz wurde in den letzten Jahren viel getan und auch viel erreicht. Klimakatastrophen, Umweltverschmutzung und die Verknappung unserer Energiereserven verlangen nicht nur im Bereich der Energieproduktion und des Energieeinsatzes nach Alternativen, sondern auch im Energieverbrauch sind Verhaltensänderungen unverzichtbar.

Auch Sie können dazu beitragen. Nutzen Sie das von uns zur Verfügung gestellte Informationsangebot und helfen Sie mit, unsere Umwelt zu schonen. Mit unseren Tipps und Tricks rund um das Energiesparen können Sie auch sicherlich Ihre Energiekosten drastisch senken.

Wir haben uns bemüht, das große Informationsangebot für Sie übersichtlich aufzubereiten und hier zur Verfügung zu stellen. Vertiefende Informationen zu jedem Energiesparthema erhalten Sie durch einfaches Klicken auf die nachstehenden Links. Diese sollen Sie bei Ihren Recherchen unterstützen. Machen Sie´s also richtig!

Energiefresser in einem durchschnittlichen Haushalt

 80 % Heizung
 10 % Warmwasser
 2,6 % TV/PC/Kleinger. (inkl. Heizungspumpe 8 %)
 2 % Kochen/Spülen
 1,7 % Kühlen/Gefrieren
 1,7 % Waschen/Trocknen
 1 % Beleuchtung
 1 % Stand-by

Heizung und Wärmeerzeugung

 10 % fehlende Nachtabsenkung
 5 % Luft im Heizungskreislauf
 5 % zu hohe Abgastemperaturen
 4 % schlecht gedämmte Heizungsrohre
 3 % zu hohe Vorlauftemperaturen

Energieverbrauch der Haushaltsgeräte

 26 % TV/PC/Kleingeräte
 17 % Kühlen/Gefrieren
 12 % Kochen
 10 % Trocknen
 10 % Beleuchtung
 10 % Stand-by
 8 % Spülen
 7 % Waschen

Gebäudehülle (= Heizungsverluste)

 35 % Fassaden (gilt für Baujahr 1960)
 25 % oberste Geschoßdecke (ungedämmt)
 25 % Fenster, Türen
 15 % Kellerdecke

Nutzen Sie unsere Energiespartipps!